Fisch entfernen Fisch merken

Informationen zu Paracheirodon innesi var. Diamant - Diamantkopf-Neonsalmler

paracheirodon_innesi_var_diamant_00.jpg
paracheirodon_innesi_var_diamant_00.jpg

Kurzinformationen

  • Herkunft
    Südamerika
  • Größe
    bis zu 6 cm
  • Alter
    bis zu 8 Jahre
  • Beckenregion
    mitte
  • Temperatur
    von 20 °C bis 26 °C
  • Aquariumliter
    min. 80 Liter
  • Aquariumkantenlänge
    min. 50 cm
  • Familie
    Characidae (Echte Salmler)

Beschreibung zu Paracheirodon innesi var. Diamant - Diamantkopf-Neonsalmler

Paracheirodon innesi var. Diamant auch zu deutsch Diamantkopf-Neonsalmler genannt kommt aus Südamerika und lebt dort in dem Oberlauf des Amazonas und in Ostperu. Der Diamantkopf-Neonsalmler sollte in einem Aquarium mit einer Kantenlänge bon ca 50 cm gehalten werden, was einen mindest Aquariumvolumen von ca. 80 Litern entspricht.
'Paracheirodon innesi var. Diamant gehört zu den Salmlern (Schwarmfisch) und sollte deswegen immer als Gruppe von mindestens 10 Tieren gehalten werden. Diamantkopf-Neonsalmler können bis 4 cm groß und bis zu 8 Jahre alt. Die Geschlechter, kann man ganz gut erkennen, da bei den Neonsalmler das Weibchen immer etwas fülliger als das Männchen ist. Paracheirodon innesi var. Diamant ist ein sehr friedlicher Fisch, der mit anderen friedlichen Arten vergesellschaftet werden kann.
Als Beifische zu den Diamantkopf passen andere Salmler oder keiner Barsche, für die der Paracheirodon innesi var. Diamant kein Futter darstellt. Die Vergesellschaftung mit Skalaren kann funktionieren, wenn diese zusammen mit Neons, oder kleineren Schwarmfisch aufgewaschen sind! Paracheirodon innesi var. Diamant sollten in einen locker bepflanzten Becken gehalten werden, die nicht eine all zu grelle Beleuchtung haben. 
Als Futter, kann kleines Flocken-, Frost- oder Lebenfutter verwendet werden. Man sollte aber wirklich darauf achten, dass es nicht zu groß ist!
Paracheirodon innesi var. Diamant leben in der freien Natur auch im Schwarzwasser, so kann man sein Aquarium auch mit verschiedenen Blättern wie Seemandelbaumblätter, oder auch Eichenlaub dekorieren um eine gelbliche Färbung in seinem Aquarium zu bekommen. Diese Färbung, kann man aber auch mit Erlenzapfen erreichen.

Steckbrief Paracheirodon innesi var. Diamant - Diamantkopf-Neonsalmler

  • Herkunft
    Südamerika
  • Gewässer
    Amazonas-Oberlauf, Ostperu
  • Größe
    bis zu 6 cm
  • Alter
    bis zu 8 Jahre
  • Vermerhung
    Frailaicher
  • Aquariumliter
    min. 80 Liter
  • Aquariumlänge
    min. 50 cm
  • Beckenregion
    mitte
  • Temperatur
    von 20 °C bis 26 °C
  • ph-Werte
    von 5 bis 8
  • gH-Werte
    von 2 bis 25
  • Haltung
    10 Tiere+. Becken locker bepflanzt und keine grelle Beleuchtung
  • Kennzeichen
    Weibchen fülliger
  • Futter
    Kleines Flocken-, Frost- und Lebendfutter
  • Familie
    CharacidaeEchte Salmler
  • Ordnung
    Characiformes Salmler
  • Entdecker
    Jacques Géry

Passendes Zubehör

Hier findest du das passende Zubehör für die Haltung des Paracheirodon innesi var. Diamant (Diamantkopf-Neonsalmler)
Synonyme und Schlagwörter zu dem Paracheirodon innesi var. Diamant (Diamantkopf-Neonsalmler):
Salmler, Characiformes, Echte Salmler, Characidae, Neonsalmler, Neontetra, Neonfisch, Neon, Hyphessobrycon innesi
Bitte aktivieren Sie Javascript um die volle Funktion der Webseite zu nutzen