Fisch entfernen Fisch merken

Informationen zu Hyphessobrycon eques - Blutsalmler

hyphessobrycon_eques_00.jpg
hyphessobrycon_eques_00.jpg

Kurzinformationen

  • Herkunft
    Afrika
  • Größe
    bis zu 4 cm
  • Alter
    bis zu 4 Jahre
  • Beckenregion
    mitte
  • Temperatur
    von 22 °C bis 28 °C
  • Aquariumliter
    min. 200 Liter
  • Aquariumkantenlänge
    min. 100 cm
  • Familie
    Characidae (Echte Salmler)

Beschreibung zu Hyphessobrycon eques - Blutsalmler

Leider ist der Blutsalmler nicht ganz so friedlich wie andere Vertreter aus seiner Familie. Oft kommt es unter den Tieren zu Raufereien mit ernsthaften Verletzungen. Dies wird oftmals dadurch gefördert, dass nicht ausreichend Ausweichmöglichkeiten für angegriffene Tiere vorhanden sind. Auch eine zu knappe Fütterung kann solche Aggressionen auslösen.

Steckbrief Hyphessobrycon eques - Blutsalmler

  • Herkunft
    Afrika
  • Gewässer
    Amazonasbecken, Paraguaybecken und Rio Guaporé
  • Größe
    bis zu 4 cm
  • Alter
    bis zu 4 Jahre
  • Vermerhung
    Freilaicher
  • Aquariumliter
    min. 200 Liter
  • Aquariumlänge
    min. 100 cm
  • Beckenregion
    mitte
  • Temperatur
    von 22 °C bis 28 °C
  • ph-Werte
    von 6 bis 7.5
  • gH-Werte
    von 5 bis 25
  • Haltung
    10 Tier+, in gut dunkel gehaltenen Becken mit viele Pflanzen.
  • Kennzeichen
    Weibchen runder und höher. Männchen hat eine nach unten spitz verlaufende Schwimmblase
  • Futter
    Kleines Frost-, Trocken- und Lebendfutter
  • Familie
    CharacidaeEchte Salmler
  • Ordnung
    Characiformes Salmler
  • Entdecker
    Steindachner
Synonyme und Schlagwörter zu dem Hyphessobrycon eques (Blutsalmler):
Salmler, Characiformes, Echte Salmler, Characidae, Serpasalmler, Hyphessobrycon callistus, Hemigrammus serpae, Hyphessobrycon minor, Hyphessobrycon serpae
Bitte aktivieren Sie Javascript um die volle Funktion der Webseite zu nutzen